Alkoholfrei reisen

Seit dem 1. Januar 2018 sind die vier Linien im Netz der Regio-S-Bahn alkoholfrei: auf den Linien RS 1 (Bremen-Farge - Bremen - Verden), RS 2 (Bremerhaven - Bremen - Twistringen), RS 3 (Bad Zwischenahn - Oldenburg - Bremen) und RS 4 (Nordenham – Bremen) gilt ein Akoholkonsumverbot. Dadurch soll die Fahrt für alle Reisenden angenehmer werden. Ein Verstoß kostet 40 Euro.

Service ist für die NordWestBahn nicht nur eine Frage der persönlichen Betreuung, sondern betrifft auch Themen wie Sauberkeit oder eine angenehme Atmosphäre bei der Reise. Fahrgäste sollen sich auf der Fahrt rundum wohlfühlen. Daher bittet das Unternehmen seine Kunden darum, zukünftig auf den Alkoholgenuss auf der Fahrt zu verzichten. Alkoholfreie Züge bedeuten sowohl für Reisende als auch für das Personal weniger Müll, Verschmutzung und Lärm.