Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zur Navigation springen Direkt zum Footer springen
Regio-S-Bahn
RS 6
Rotenburg (Wümme) ↔ Verden (Aller)
Datum und Uhrzeit

Abfahrtszeiten

Ist Ihr Zug pünktlich?
Verfolgen Sie alle Züge hier online!
Wählen Sie Ihren gewünschten Abfahrtsbahnhof.

Abfahrtsbahnhof

Akutmeldungen

Verkehrsmeldungen

Baumaßnahmen

RS 6

Verkehrsmeldungen

RS 6: Gleis 4 und 5 in Rotenburg (Wümme) nicht barrierefrei erreichbar bis voraussichtlich Ende März 2024

21.08.2023 - 31.03.2024
Information

Die Deutsche Bahn (DB Station&Service) erneuert die Aufzüge am Bahnhof Rotenburg (Wümme), so dass die Bahnsteige von Gleis 6 zu 4 und 5 und umgekehrt ab Montag, 21. August 2023 nicht barrierefrei erreichbar sind. Die Inbetriebnahme der neuen Aufzüge ist für Ende März 2024 geplant.

Ein barrierefreier Ein-, Aus- und Umstieg in Rotenburg (Wümme) ist nur über den Bahnsteig Gleis 6 möglich.
Alternativ besteht die Möglichkeit für eine stufenfreie Reise aus Verden (Aller) mit dem Fahrtziel Rotenburg (Wümme) die Zugverbindungen mit Umstieg in Bremen Hbf zu nutzen, da einige metronom-Züge von dort aus planmäßig in Rotenburg (Wümme) am Bahnsteig Gleis 6 ankommen. Aus Rotenburg (Wümme) mit dem Fahrtziel Verden (Aller) ist eine stufenfreie Reise nur mit einem Umstieg in Scheeßel und Bremen Hbf möglich.

Um die Fahrten in diesem Zeitraum trotzdem zu gewähren, melden sich mobilitätseingeschränkte Personen, die in Rotenburg (Wümme) in dem Zeitraum Ein-, Aus- oder Umsteigen möchten, bitte wie gewohnt zwei Tage vorher über unser Kontaktformular oder bis zum Vortag 17:00 Uhr unter dem NordWestBahn-24h-Service-Telefon 0541 2002 4321 (Ortstarif, Mobilfunk kann abweichen) an, um die Fahrt von und nach Rotenburg (Wümme) zu planen.

Weitere Informationen zum barrierefreien Reisen erhalten Sie für die Züge der Linie RS 6 hier.

Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.


Betroffene Linien

Ist mein Zug pünktlich?

Position der Fahrgastbereiche in den Zügen

Regio-S-Bahn Bremen/Niedersachsen:
WC und Rollstuhlbereich jeweils in der Mitte der Triebwagen, Mehrzweck- und Fahrradbereiche an den äußeren Einstiegen.

Weser-Ems:
WC und Rollstuhlbereich auf der Seite des Zuges ohne 1. Klasse, Mehrzweck- und Fahrradbereiche jeweils im Zugteil mit 1. Klasse.

Ostwestfalen-Lippe:
WC, Rollstuhlbereich und Fahrkartenautomat jeweils an einem Zugende, Mehrzweck- und Fahrradbereiche jeweils am anderen Ende.

Fahrpläne

Allgemeine Informationen

Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter. Verpassen Sie keine Hinweise zu anstehenden Baumaßnahmen und Informationen rund um unsere Strecken.

Hier geht es zur Anmeldung

Haltestellen Umgebungspläne

Streckenverlauf

  • Start / Endhaltestelle
  • Gelegenheitshaltestelle

Region wählen