Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zur Navigation springen Direkt zum Footer springen
Region wählen
Blog
Datum und Uhrzeit

Abfahrtszeiten

Ist Ihr Zug pünktlich?
Verfolgen Sie alle Züge hier online!
Wählen Sie Ihren gewünschten Abfahrtsbahnhof.

Abfahrtsbahnhof

Akutmeldungen

Verkehrsmeldungen

Baumaßnahmen

NordWestBahn erfüllt Weihnachtswünsche

20.12.2022
Inside NordWestBahn
Gemeinsam Kindern eine Freude machen: (von links) Rosa Friesen (Exilverein), Antonina Platonova (Exilverein), Svenja Heile (NWB), Mina Oubelouali (Exilverein) und Franziska Busch (NWB) bei der Übergabe der Geschenke im Kulturzentrum Lagerhalle in Osnabrück
Gemeinsam Kindern eine Freude machen: (von links) Rosa Friesen (Exilverein), Antonina Platonova (Exilverein), Svenja Heile (NWB), Mina Oubelouali (Exilverein) und Franziska Busch (NWB) bei der Übergabe der Geschenke im Kulturzentrum Lagerhalle in Osnabrück.

Geschenke und Weihnachten sind für Kinder wie Zug und Schiene, zwei untrennbare Verbindungen. Für die nach Osnabrück geflüchteten Kinder aus der Ukraine, Syrien und Afghanistan konnte die NordWestBahn in Zusammenarbeit mit der Bürgerstiftung Osnabrück dazu beitragen, dass das auch in diesem Jahr so ist. Vor den Festtagen wurden die Geschenke im Kulturzentrum Lagerhalle an den Verein „Exil”, der Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte unterstützt, übergeben.

Winterzeit.

Mit fünf weiteren Osnabrücker Unternehmen hat die NordWestBahn Wünsche von rund 250 geflüchteten Kindern erfüllen können. Mit der Aktion „Weihnachts-Kinderwünsche“ bringt die Bürgerstiftung Osnabrück Wunscherfüller:innen und die Kinder über betreuende Einrichtungen, wie dem Verein „Exil”, zusammen. Insgesamt können so rund 1800 Weihnachtswünsche über verschiedenste Einrichtungen erfüllt werden.

Das ist schon wirklich viel Arbeit mit der Organisation, viel Rennerei und herumtelefonieren, aber es lohnt sich.
Rosa Friesen vom Verein "Exil"

Rosa Friesen ist seit 20 Jahren im Verein „Exil” aktiv und leitet aktuell die Beratung für Geflüchtete aus der Ukraine – seit drei Jahren ist sie bei der Aktion „Weihnachts-Kinderwünsche“ dabei und freut sich jedes Jahr wieder über die leuchtenden Augen der Kinder „Das ist schon wirklich viel Arbeit mit der Organisation, viel Rennerei und herumtelefonieren, aber es lohnt sich“, sagt Friesen. Gemeinsam mit Mina Oubelouali, Leiterin der internationalen Frauengruppe im Exilverein, und Antonina Platonova, die selbst aus Kiew geflüchtet ist, bewerkstelligt sie die Mammutaufgabe, jeden Wunsch zu erfüllen.

Zug der NordWestBahn im Schnee

Bei der NordWestBahn hat unsere Auszubildende Franziska Busch gemeinsam mit Svenja Heile, Referentin Personal, die Aktion organisiert und dafür gesorgt, dass alle Wünsche erfüllt werden konnten. „Wir sind sehr glücklich, dass wieder einmal so viele Kolleginnen und Kollegen bei dieser tollen Aktion mitgemacht haben und hoffen, dass die Kinder sich über die Geschenke freuen“, sagt Franziska Busch.

Wir sind sehr glücklich, dass wieder einmal so viele Kolleginnen und Kollegen bei dieser tollen Aktion mitgemacht haben und hoffen, dass die Kinder sich über die Geschenke freuen.
Franziska Busch, Auszubildende bei der NordWestBahn
Licht und  Schnee im  Winter.

Bereits im dritten Jahr in Folge organisierten jetzt die Auszubildenden in der Verwaltung der NordWestBahn in Osnabrück die Aktion. In diesem Jahr ist mit Franziska Busch nur eine Auszubildende in der Verwaltung aktiv, so hat Svenja Heile als Ausbildungskoordinatorin die Aktion begleitet und Frau Busch unterstützt. „Franziska hat das ganz klasse gemacht, das ist schon eine große Herausforderung die Aktion zu organisieren. In diesem Jahr konnten wir uns auch nochmal steigern: Statt 20 Geschenken im vergangenen Jahr, haben wir zum kommenden Weihnachtsfest 25 Geschenke für die Kinder sammeln können. Dafür vielen Dank an alle Kolleginnen und Kollegen, die uns bei der Aktion unterstützt haben“, sagt Svenja Heile.

Ausbildung bei der NordWestBahn

Lust bei der NordWestBahn, im Team einen Beruf zu ergreifen? Ausbildungsberufe gibt es bei der NordWestBahn in Verwaltung und Werkstatt.

Jetzt bewerben

Region wählen