Mit der NordWestBahn nach Langeoog

Erholung und Erlebnis auf der „Insel fürs Leben“

Ob Wattwanderungen, Spaziergänge bis weit in den Osten der Insel zur Seehund-Aussichtsplattform oder Vogelbeobachtung beim Vogelwärterhaus: Langeoog bietet vor allem Kindern und Familien vielfältige Aktivitäten. Genießen Sie die Unberührtheit des UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.

Wer es sportlich mag, erkundet Langeoog am besten mit dem Rad. Zahlreiche Fahrradverleih-Anbieter machen Sie mobil und geben Tipps für eine Entdeckungstour auf den mehr als 35 Kilometer Rad- und Wanderwegen.

Entspannt auf die Insel: Ihre Reisekette

Mit dem Zug, dem Linienbus, dem Schiff und mit der Inselbahn. Alle Reisezeiten sind perfekt aufeinander abgestimmt.

Reisekette auf die Insel Langeoog
  • Ab Osnabrück fahren Sie mit dem RE 18 ohne Umstieg bis Sande.
  • Reisen Sie aus Bremen mit der RS 3 an, steigen Sie bitte in Oldenburg in den RE 18 um und fahren bis Sande.
  • In Sande steigen Sie am gleichen Bahnsteig gegenüber in die NordWestBahn RB 59 Richtung Esens.
  • Vom Bahnhof Esens fahren Sie mit dem Linienbus zum Fähranleger Bensersiel.
Umgebungsplan von Esens
Esens: RB59 Umstieg Linienbus
Umgebungsplan Fähranleger Bensersiel
Bensersiel: Fährabfahrt am Anleger in Richtung Langeoog

Samstags fahren Sie um 10:01 Uhr ab Osnabrück Hbf mit dem Küstenexpress ohne Umstieg direkt bis Esens. Der Küstenexpress bringt Sie samstags auch bequem ohne Umstieg um 13:02 Uhr von Esens wieder zurück nach Osnabrück Hbf.

Die Inselfahrpläne zur Insel Langeoog finden Sie hier:

Achtung: Aufgrund der aktuellen Situation empfiehlt die Fährgesellschaft 45 Minuten vor Abfahrt der Fähre am Anleger zu sein. Bitte beachten Sie, dass es zeitweise aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG zu Verzögerungen in der Reisekette kommen kann. Informationen finden Sie:
hier für Linie RE 18
hier für Linie RB 59
hier für Linie RE 19
hier für Linie RS 3

Jetzt fehlt nur noch eins: Das Seetarif-Ticket

Das Ticket kann für eine einfache Fahrt oder für eine Hin- und Rückfahrt zur Insel Langeoog erworben werden. Es beinhaltet die Fahrt mit dem Zug, dem Bus, der Fähre und auch die Fahrt mit der Inselbahn.

Das Seetarif-Ticket können Sie hier kaufen:

  • an den Fahrkartenautomaten der NordWestBahn an den Bahnhöfen der Linien RE 18, RE 19, RB 58, RB 59 und RS 3.
  • an den bekannten Vorverkaufsstellen

Unsere Partner

Tourismus-Service Langeoog
Telefon 04972 693 0
www.langeoog.de

Fährhaus Langeoog-Bensersiel
Telefon 04971 92890
www.schiffahrt-langeoog.de

Jan Klein
Telefon 04941 95600
www.jan-klein.de

Edzards Reisen
Telefon 04971 92580
www.edzards-reisen.de