Region wählen ...
Aktuelle Meldungen

Sonderverkehr anlässlich Ruhr in Love am 1. Juli

15.05.2017
Bildrechte: www.ruhr-in-love.de

Am Samstag, 1. Juli, trifft sich die elektronische Musikfamilie wieder im OlgaPark Oberhausen zu “Ruhr in Love”. Für das Festival verkehren Sonderzüge der NordWestBahn von Kleve und Xanten über Oberhausen-Osterfeld Süd nach Bottrop, sowie von Dorsten über Oberhausen-Osterfeld Süd nach Oberhausen Hbf. Zudem sind die Züge zwischen Duisburg-Ruhrort und Oberhausen Hbf (RB 36) und zwischen Bottrop Hbf und Oberhausen Hbf (RB 44) öfter unterwegs.

Sonderfahrten der NordWestBahn - morgens hin, abends zurück

Bildrechte: www.ruhr-in-love.de

Für alle Besucher, die bequem und ohne Parkplatzsuche zum Festival anreisen wollen, bietet die NordWestBahn folgende Sonderzüge an.

Anreise

  • 9:56 Uhr ab Kleve bis Bottrop Hbf (11:31 Uhr). Ankunft in Oberhausen-Osterfeld Süd ist um 11:25 Uhr.
  • 10:23 Uhr ab Xanten bis Bottrop Hbf (12:01 Uhr). Ankunft in Oberhausen-Osterfeld Süd ist um 11:54 Uhr.
  • 10:46 Uhr ab Dorsten bis Oberhausen Hbf (11:30 Uhr). Ankunft in Oberhausen-Osterfeld Süd ist um 11:17 Uhr.

Abreise (ab Oberhausen-Osterfeld Süd):

  • 22:01 Uhr in Richtung Kleve
  • 22:20 Uhr in Richtung Xanten
  • 22:45 Uhr in Richtung Dorsten

RB 36 "Ruhrortbahn" und RB 44 "Der Dorstener" - öfters unterwegs

Für alle, die individuell über den Tag an- und abreisen wollen, sind die Züge der Linie RB 36 (Duisburg-Ruhrort - Oberhausen Hbf) zwischen 10 und 15 Uhr sowie zwischen 18 und 24 Uhr halbstündlich statt wie gewohnt stündlich unterwegs.

Die Züge der Linie RB 44 fahren auf dem Abschnitt Oberhausen Hbf - Bottrop im Halbstundentakt und zwischen 11 und 14 Uhr sowie 20 bis 23 Uhr sogar im Viertelstundentakt.

Die Fahrzeiten und Pünktlichkeitsdaten aller Züge sind über die elektronische Fahrplanauskunft auf www.nordwestbahn.de oder www.vrr.de erhältlich.

Mobil finden Sie die Auskunftsmedien hier: VRR App

Weitere Informationen zu “Ruhr in love” finden Besucher auf der Website des Festivals: www.ruhr-in-love.de

Ausstieg in Oberhausen-Osterfeld Süd

Von der Haltestelle Oberhausen-Osterfeld Süd ist das Festivalgelände fußläufig erreichbar. Bitte nutzt wenn möglich diese Haltestelle. Einige Verbindungen fahren diesen Halt auch außerplanmäßig an (siehe Fahrplan oben).


Momentan gibt es keine Störungen oder Meldungen

Störungen und Baustellenmeldungen

Weser-Ems

Weser-Ems

Regio-S-Bahn

Regio-S-Bahn

Weser-/Lammetalbahn

Weser-/Lammetalbahn

Niederrhein/Ruhr/Münsterland

Niederrhein/Ruhr/Münsterland

Ostwestfalen

Ostwestfalen

Verbindung suchen