Teilnahmebedingungen Facebook-Gewinnspiel Zoo am Meer

  1. Das Gewinnspiel wird von der NordWestBahn GmbH, Franz-Lenz-Straße 5, 49084 Osnabrück (nachfolgend Veranstalter genannt) durchgeführt.

  2. Verlost werden vier (4) Pakete bestehend aus je einem (1) Niedersachsen-Ticket (mit einer Gültigkeit für max. 5 Personen) sowie einem (1) Familienticket für den Zoo am Meer, Bremerhaven.

  3. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt durch Kommentieren des Gewinnspielbeitrags auf der Facebook-Seite des Veranstalters. Teilnahmeschluss ist der 28.08.2020 um 23:59 Uhr, maßgeblich ist der Zeitstempel des Servers bei Eingang des Kommentars. Für technische Probleme während der Abgabe des Kommentars ist der Veranstalter nicht haftbar zu machen. Kommentare unter geteilten Beiträgen werden nicht berücksichtigt, mehrere Kommentare werden als eine Teilnahme gewertet. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Kommentare ohne Ankündigung zu entfernen oder zu löschen, insbesondere, wenn sie rassistisch, in sonstiger Weise extremistisch, menschenverachtend oder verfassungswidrig sind und/oder gegen die guten Sitten verstoßen. Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Benutzer diese Teilnahmebedingungen.

  4. Teilnehmen können natürliche Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen des Veranstalters sowie der am Gewinnspiel beteiligten Unternehmen sowie juristische Personen sind von einer Teilnahme ausgeschlossen. Die Teilnahme ist nur einmal pro Teilnahmeberechtigten möglich. Die Teilnahme im Namen Dritter, über Massenanmeldungen bzw. über Subanbieter ist ausgeschlossen.

  5. Die Teilnehmer übertragen dem Veranstalter das Eigentum an den von ihm übermittelten Inhalten. Die Teilnehmer versichern, dass sie alleinige Inhaber aller Nutzungs- und Verwertungsrechte der in der Bewerbung enthaltenen Inhalte sind. Die Teilnehmer räumen dem Veranstalter das zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkte Nutzungsrecht an den in der Bewerbung enthaltenen Inhalten ein, einschließlich dem Recht zur Weiterübertragung an Kooperationspartner. Zu den Rechten gehört auch das Bearbeitungsrecht, d. h. die Berechtigung, die Inhalte weiter zu bearbeiten.

  6. Die Gewinner werden bis zum 31.08.2020 unter Ausschluss der Öffentlichkeit mittels Auslosung ermittelt und via Facebook-Kommentar unter dem Gewinnspiel-Beitrag bei Facebook und mit einer privaten Nachricht benachrichtigt. Der Teilnehmer erklärt sich einverstanden, dass sein Name im Fall des Gewinns auf der Facebookseite des Veranstalters inklusive Verlinkung veröffentlicht wird. Sollten sich die Gewinner nicht innerhalb von 24 Stunden nach Benachrichtigung durch den Veranstalter unter Angabe, der für den Versand und die Abwicklung der Veranstaltung angefragten personenbezogenen Daten zurückmelden, verfällt der Gewinn und es wird ein Ersatzgewinner ermittelt. Die Gewinnübergabe erfolgt per Briefpost, für verlorengegangene Sendungen übernimmt der Veranstalter keine Haftung, sondern verweist an die Haftung des jeweiligen Versanddienstleisters. Veranstaltungsunterlagen können auch in digitaler Form zur Verfügung gestellt werden. Der Teilnehmer trägt keine Versandkosten.

  7. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Eine Barauszahlung der Sachwerte oder Tausch des Gewinns ist nicht möglich. Der Gewinner akzeptiert notwendige Änderungen des Gewinns, die durch andere außerhalb des Einflussbereichs der am Gewinnspiel beteiligten Firmen liegenden Faktoren bedingt sind. Der Veranstalter sichert in diesem Falle einen gleichwertigen Gewinn zu.

  8. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich der Veranstalter das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich durch Manipulation oder andere unerlaubte Mittel Vorteile verschaffen.

  9. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jeder Zeit und ohne Vorankündigung ganz oder zeitweise auszusetzen bzw. zu beenden und eine Prämierung zu unterlassen, wenn technische Schwierigkeiten oder sonstige Umstände auftreten, die nicht im Bereich des Veranstalters liegen und/oder auf die der Veranstalter keinen Einfluss hat.

  10. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  11. Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook Inc. oder Facebook Ireland Ltd. (im Folgenden: Facebook), wird nicht von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert und begründet keinerlei Rechtsansprüche der Teilnehmenden gegenüber Facebook. Informationen im Rahmen dieses Gewinnspiels werden nicht von Facebook, sondern von dem oben benannten Veranstalter bereitgestellt.

  12. Sämtliche im Zuge des Gewinnspiels verarbeiteten Daten, insbesondere durch die Gewinner auf Anfrage zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten zum Gewinnversand, werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet. Nach Ziehung der Gewinner, erfolgreicher Übergabe des Gewinns und Abwicklung der Veranstaltung werden die Daten der Gewinner unverzüglich gelöscht. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage der durch die Teilnahme erteilten Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO durch den Veranstalter. Sie haben bzgl. Ihrer Daten folgende Rechte nach der DSGVO: Auskunft (Art. 15), Berichtigung (Art. 16), Löschung (Art. 17), Einschränkung (Art. 18), Datenübertragung (Art. 20), Widerruf der Einwilligung (Art. 7 Abs. 3) und Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Art. 77).

  13. Die Daten, welche durch das Unternehmen Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304 in den USA dabei erhoben werden, unterliegen den Bestimmungen von Facebook Inc., einsehbar unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Im Übrigen gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Ireland, die unter https://www.facebook.com/terms.php einzusehen sind.

  14. Sollten einzelne hier aufgeführten Bestimmungen unwirksam sein oder unwirksam werden, bleibt davon die Wirksamkeit der Bestimmungen im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der Zielsetzung teleologisch am nächsten kommen. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich die Regelungen als lückenhaft erweisen.

Datenschutz

  1. Die für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Rahmen des Gewinnspiels verantwortliche Stelle ist die NordWestBahn GmbH, Franz-Lenz-Straße 5, 49084 Osnabrück.

  2. Der Datenschutzbeauftragte ist wie folgt erreichbar: E-Mail: [datenschutz@transdev.de]

  3. Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten, wie Vorname und Name, unter dem der Teilnehmer bei Facebook angemeldet ist, notwendig. Die Angabe weiterer Daten ist freiwillig. Die personenbezogenen Daten werden elektronisch gespeichert und im Falle des Gewinns zur Abwicklung des Gewinnspiels genutzt. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist freiwillig. Rechtsgrundlage ist Art 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.

  4. Der Veranstalter verarbeitet und nutzt diese personenbezogenen Daten ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels. Die personenbezogenen Daten der Gewinner werden darüber hinaus den beauftragten Postdienstleister/ dem Logistikunternehmen zur Zusendung der Gewinne übermittelt. Eine hinausgehende Weitergabe von personenbezogenen Daten erfolgt nicht.

  5. Im Falle eines Gewinns erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens auf Facebook einverstanden.

  6. Die Daten der Gewinner werden nach Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungspflicht von 10 Jahren gelöscht.

  7. Wir weisen darauf hin, dass ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit uns gegenüber widerrufen werden kann. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruht, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.

  8. Ergänzend gelten die allgemeinen Datenschutzbestimmungen unter: www.nordwestbahn.de/de/datenschutz