Verkehrsmeldungen

RS 1: Eingeschränkte Echtzeitdaten auf dem Abschnitt Farge - Vegesack ab 10. Dezember 2017

08.12.17 ab 11:38 - derzeit unbekannt
Ausfall

Sehr geehrte Fahrgäste,

aufgrund technischer Probleme im Rahmen einer IT-Umstellung können ab Fahrplanwechsel am 10. Dezember auf dem Streckenabschnitt Farge - Vegesack vorerst keine Echtzeitdaten, also keine Informationen zu Verspätungen, geliefert werden. Betroffen sind die Online-Auskunftsmedien von DB und VBN ebenso wie der Abfahrtsmonitor der NordWestBahn und die Anzeigen an den Bahnsteigen.

Mögliche Zugausfälle und die Abfahrtszeiten sowie Ankunftszeiten der Züge werden weiterhin korrekt beauskunftet.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das Problem zu beheben und halten Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden.


Betroffene Linien

Baumaßnahmen

RE 18 Nord / RE 19, Ersatzverkehr an den Wochenenden, Varel-Sande-Wilhelmshaven

28.05.18 ab 00:00 - 08.12.18 bis 23:59
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG kommt es an den Wochenenden zwischen Varel und Wilhelmshaven zu ganztägigen Zugausfällen. Bitte nutzen Sie den Schienenersatzverkehr.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RE 19 / RE 18 Nord, Ersatzverkehr an den Wochenenden, Varel-Sande-Wilhelmshaven

28.05.18 ab 00:00 - 08.12.18 bis 23:59
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG kommt es an den Wochenenden zwischen Varel und Wilhelmshaven zu ganztägigen Zugausfällen. Bitte nutzen Sie den Schienenersatzverkehr.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RE 18, Wilhelmshaven - Oldenburg, Fahrzeitveränderung, 03.12.2018

03.12.18 ab 04:34 - bis 05:15
Geänderte Abfahrtszeiten

Aufgrund von Bauarbeiten verkehrt am 03.12.2018 der Zug NWB 82300 zwischen Wilhelmshaven und Oldenburg, planmäßige Abfahrt ab Wilhelmshaven 4:44 Uhr, 10 Minuten früher.

Es ergeben sich deshalb folgende geänderte Fahrzeiten:

Wilhelmshaven ab 04:34
Sande an 04:40
Sande ab 04:40
Varel an 04:53
Varel ab 04:53
Rastede an 05:04
Rastede ab 05:05
Oldenburg Hbf an 05:15


Betroffene Linien

Streckensperrung Brackwede <-> Bielefeld Hbf ab Juni 2018

16.06.18 ab 00:00 - 15.03.19 bis 23:59
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Ab Juni 2018 müssen sich Reisende auf den Linien RB 74 „Senne-Bahn“ und RB 75 „Haller Willem“ auf einige Änderungen und größere, längerfristige Einschränkungen im Zugverkehr einstellen. Grund sind umfangreiche Baumaßnahmen der DB Bahn AG auf der Strecke zwischen Brackwede und Bielefeld. Die erste Bauphase geht bis Mitte März 2019, die zweite Bauphase schließt sich direkt an und endet voraussichtlich im Oktober 2019. Die Bauarbeiten beginnen am 16. Juni 2018, ab diesem Zeitpunkt starten und enden die Züge beider Linien in Brackwede statt in Bielefeld Hbf.

RB 75: Haller Willem

Für alle ausfallenden Fahrten auf dem Abschnitt Brackwede – Bielefeld Hbf nutzen Reisende nach/von Bielefeld Hbf die von der NordWestBahn eingesetzten Ersatzbusse ab/nach Quelle.

Der Umstieg zwischen Zug und Bus in Quelle ist ebenerdig und auf kurzen Wegen möglich und insofern insbesondere für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste komfortabler als ein Umstieg in Brackwede.

Darüber hinaus beginnen 2019 Modernisierungsarbeiten im Bahnhof Brackwede, so dass dort Beeinträchtigungen für einen Umstieg Zug/Bus nicht auszuschließen sind.

Die Ersatzbusse fahren dann mit Zwischenhalt an der Haltestelle „Quelle-Kupferheide, Albertstraße“ direkt nach Bielefeld Hbf. Dadurch entsteht eine deutlich kürzere Fahrzeit nach Bielefeld ohne großen Zeitverlust gegenüber dem Zug.

Fahrgäste beachten bitte, dass ein Umstieg zwischen Zug und Bus ausschließlich in Quelle erfolgen kann.

RB 74: Senne-Bahn

Für Fahrgäste mit Fahrziel Bielefeld richtet die NordWestBahn einen Ersatzverkehr mit Bussen zwischen BI-Sennestadt und Bielefeld ohne Zwischenhalt ein.

Auch hier ist die schnellere Erreichbarkeit Bielefelds mit dem Bus ab BI-Sennestadt statt Brackwede sowie die Barrierefreiheit der Station BI-Sennestadt ausschlaggebend.

Fahrgäste aus BI-Windelsbleiche und BI-Senne mit Ziel Bielefeld Hbf können mit dem Zug Richtung Paderborn bis BI-Sennestadt fahren und haben dort dann direkten Anschluss an die Ersatzbusse nach Bielefeld Hbf. Ergänzender Ersatzverkehr zur Uni Bielefeld

Als Ergänzung zum regulären Ersatzverkehr verkehrt eine weitere SEV-Linie vom Bahnhof Brackwede direkt zur Universität Bielefeld.

Die Ersatzbusse verkehren während der Vorlesungszeit montags bis freitags, jedoch nicht an Feiertagen in NRW und während der Semesterferien. Die genauen Fahrzeiten der Busse entnehmen Sie bitte den Fahrplänen der Linien RB 74 und RB 75.

Weitere Informationen

Detaillierte Informationen zu den Bauarbeiten sowie die Ersatzfahrpläne finden Sie auf zum Download auf dieser Website und auch in den Zügen der NordWestBahn.

Um sich umfassend zu informieren, steht Ihnen ab sofort eine extra Baustellen-Website mit allen gebündelten Informationen zur Verfügung.

Hier geht’s zur Baustellen-Website: www.baustellenfahrplan-owl.de Für Fragen und Auskünfte wird parallel ab 1.Mai eine kostenlose Telefon-Hotline geschaltet. Diese ist erreichbar unter: 0800 0007711 zu folgenden Zeiten:

Montag bis Donnerstag:

05.30 bis 24.00 Uhr

Freitag:

05.30 bis 01.00 Uhr

Samstag:

06.30 bis 01.30 Uhr

Sonn- und Feiertag:

08.00 bis 24.00 Uhr

Auf einen Blick

Alle wichtigen Informationen sowie die Ersatzfahrpläne und einen Info-Flyer finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RE 10: Ersatzverkehr Kleve <-> Kempen, 01. bis 05. November

01.11.18 ab 00:00 - 05.11.18 bis 01:00
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Vom 01. November bis zum 05. November (morgens) führt die DB Netz AG auf dem Streckenabschnitt der Linie RE 10 „Niers-Express“ zwischen Kleve und Kempen in beiden Richtungen durchgängig Bauarbeiten durch, so dass hier kein Zugverkehr möglich ist.

Ein Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Kleve und Kempen wird in beiden Richtungen eingerichtet.

Abends fährt zwischen Kleve und Kempen ein zusätzlicher Ersatzbus der weiter bis nach Düsseldorf verkehrt.

Die morgendlichen Zusatzfahrten zwischen Geldern und Krefeld in beiden Richtungen werden am 02. November komplett durch Busse ersetzt.

Zwischen Düsseldorf und Kempen verkehren die Züge der Linie RE 10 „Niers-Express“ in beiden Richtungen nach dem regulären Fahrplan.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RB 59: Streckensperrung Wilhelmshaven <-> Esens, 05. bis 29. Oktober

05.10.18 ab 21:00 - 29.10.18 bis 23:59
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG kommt es im Zeitraum vom 05. bis 29. Oktober zu Zugausfällen auf dem gesamten Streckenabschnitt zwischen Wilhelmshaven, Sande und Esens in beiden Richtungen. Ein Schienenersatzverkehr wird eingerichtet.

Vom 06. bis 14. Oktober ist die Strecke für den Eisenbahnverkehr in beiden Richtungen komplett gesperrt.

Ab dem 15. Oktober kommt es zu vereinzelten Zugausfällen.

Im Ersatzfahrplan sind nur die betroffenen Verbindungen dargestellt. Nicht aufgeführte Fahrten verkehren planmäßig und können dem regulären Fahrplan der RB 59 entnommen werden.

Die längere Fahrtzeit der Ersatzbusse führt dazu, dass der Umstieg in Esens an die örtlichen Busse nicht realisiert werden kann.

Die Fahrradmitnahme ist in den Bussen des Ersatzverkehr generell nicht möglich.

Inselbus (Montag bis Freitag):

Ab Sande verkehrt der Inselbus zur RB 59 ohne Zwischenhalt bis Esens und weiter zu den Fähranlegern nach Neuharlingersiel (Spierkeroog) und Bensersiel (Langeoog) und wieder zurück.

Hinweis: Der Fähranschluss auf die Insel Spiekeroog ist Tideabhängig und daher unregelmäßig.

Der Inselbus ist auf den Busumstieg in Esens ausgerichtet und bedient auch den Umsteigepunkt in Sande wo auch der Anschluss an die Linien RE 18 und RE 19 gewährleistet ist.

Inselbus (Samstag und Sonntag):

Samstags und sonntags verkehrt der Inselbus zwischen Oldenburg Hbf und den Fähranlegern in Neuharlingersiel und Bensersiel.

Eine Fahrradmitnahme ist im Inselbus generell nicht möglich.

Verlegung der regulären Ersatzhaltestelle in Burhafe:

Aufgrund einer Straßensperrung kann die reguläre SEV-Haltestelle am Bahnhof in Burhafe nicht bedient werden. Die alternative Ersatzhaltestelle heißt „Burhafe Ort“ und liegt etwa 900 Meter vom Bahnhof entfernt und befindet sich in der Haupstraße, gegenüber der Burhafer Kirche. Eine entsprechende Wegbeschreibung ist am Bahnhof veröffentlicht.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RB 85: Streckensperrung Adelebsen <-> Göttingen, 20. Oktober bis 14. November

20.10.18 ab 05:00 - 14.11.18 bis 23:00
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Aufgrund von Baumaßnahmen an der Schieneninfrastruktur kommt es vom 20.10 bis 14.11.2018 auf der Linie RB 85 „Oberweser-Bahn“ zu Einschränkungen im Zugverkehr. Zwischen Adelebsen und Göttingen kommt es in beiden Richtungen zu ganztägigen Zugausfällen. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet.

Zwischen Ottbergen und Adelebsen verkehren die Züge in beiden Richtungen nach dem regulären Fahrplan.

Im Zeitraum vom 20. bis 22.10.2018 ist der Streckenabschnitt zwischen Adelebsen und Göttingen in beiden Richtungen nur zeitweise gesperrt, so dass die Züge nur eingeschränkt verkehren können. Während der Streckensperrung ist ebenfalls ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Im Zeitraum vom 22. bis 26.10.2018 verkehren die Züge in beiden Richtungen nach dem regulären Fahrplan. Am 26.10.2018 ist lediglich die letzte Fahrt von Adelebsen nach Göttingen vom Ersatzverkehr betroffen.

Vom 27.10. bis zum 04.11.2018 ist der Streckenabschnitt zwischen Adelebsen und Göttingen in beiden Richtungen zeitweise gesperrt. Auch hier ist ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Vom 05. 11. bis zum 14.11.2018 ist der Streckenabschnitt zwischen Adelebsen und Göttingen komplett gesperrt. Auf dem Abschnitt werden alle Zugleistungen durch Busse ersetzt mit pro Tag und Richtung jeweils einer Ausnahme: Von Adelebsen nach Göttingen fährt für die jeweils letzte Verbindung des Tages (Abfahrt in Adelebsen um 21.33 Uhr) ein Zug. In der anderen Richtung, von Göttingen nach Adelebsen, fährt für die jeweils erste Verbindung des Tages (Abfahrt in Göttingen um 06.01 Uhr) ein Zug.

Wichtiger Hinweis:

Die Busse des Ersatzverkehr halten in Lödingsen während der gesamten Streckensperrung nicht an der regulären Ersatzhaltestelle, sondern an den Haltestellen „Lindenallee“ und „Gartenstraße“ in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RS 3: Schienenersatzverkehr Bad Zwischenahn – Oldenburg, 29.10.-08.12.

29.10.18 ab 04:15 - 08.12.18 bis 21:58
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG kommt es in der Zeit vom 29. Oktober bis 08. Dezember 2018 zu Zugausfällen auf der Linie RS 3 zwischen Bad Zwischenahn und Oldenburg.

Ein Schienenersatzverkehr ist für die ausfallenden Fahrten eingerichtet.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RS 1: Ersatzverkehr zwischen Bremen Hbf und Bremen Burg, 25.11.2018

25.11.18 ab 05:44 - bis 06:29
Ersatzverkehr

Aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG fällt in den Frühstunden zwischen Bremen Hbf und Bremen-Burg, in beiden Richtungen, jeweils ein Zug aus. Es wird ein Schienenersatzverkehr angeboten. Die Fahrten ab Bremen-Burg in Richtung Farge bzw. Vegesack verkehren planmäßig. Mit dem Ersatzbus wird der Anschluss zur RS 1 in Bremen-Burg erreicht.

Bremen-Burg > Bremen Hbf

Zugnr.: 83189 ausfallender Zug Abfahrt Ersatzbus
Bremen-Burg 05:44 05:48
Bremen-Oslebshausen 05:47 05:58
Bremen-Walle 05:51 06:10
Bremen Hbf 05:56 06:29

Bremen Hbf > Bremen-Burg

Zugnr.: 83108/83608 ausfallender Zug Abfahrt Ersatzbus
Bremen Hbf 06:04 05:29
Bremen-Walle 06:07 05:48
Bremen-Oslebshausen 06:11 06:00
Bremen-Burg 06:15 06:10

Betroffene Linien