Verkehrsmeldungen

RB 44: Ersatzfahrplan zwischen Dorsten <-> Oberhausen aufgrund der betrieblichen Situation, 18. Februar bis 30. April

18.02.19 ab 00:00 - 30.04.19 bis 23:59
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Aufgrund der derzeitigen betrieblichen Situation in den Verkehrsnetzen Emscher-Münsterland und Niers-Rhein-Emscher kommt es auf der Linie RB 44 „Der Dorstener“ zu einem umfangreichen Ersatzverkehr.

Ab dem 18.02. bis 30.04.2019 verkehrt die Linie RB 44 im 2-Stunden-Takt zwischen Dorsten und Oberhausen Hbf in beiden Richtungen.

Fahrtrichtung Dorsten -> Oberhausen Hbf:

Zwischen Dorsten und Oberhausen Hbf verkehren die Züge der Linie RB 44 im 2-Stunden-Takt.

Fahrgäste aus dem Bereich Dorsten, Feldhausen, Gladbeck-Zweckel und Gladbeck West nutzen bitte als Ersatz die Züge des RE 14 bis Bottrop Hbf. In Bottrop Hbf besteht Anschluss an einen Ersatzbus nach Bottrop-Vonderort, Oberhausen-Osterfeld Süd und Oberhausen Hbf.

In der Hauptverkehrszeit bitten wir Reisende aus Dorsten mit Reiseziel Bottrop Hbf und Oberhausen Hbf den Entlastungsbus zu nutzen. In Bottrop Hbf besteht eine Umstiegsmöglichkeit zum Ersatzverkehr nach Bottrop-Vonderort und Oberhausen-Osterfeld Süd.

Die ersten beiden Zugverbindungen des Tages von Dorsten in Richtung Oberhausen Hbf werden durch den Ersatzverkehr ersetzt.

Fahrtrichtung Oberhausen Hbf -> Dorsten:

Zwischen Oberhausen Hbf und Dorsten verkehren die Züge der Linie RB 44 im 2-Stunden-Takt.

Fahrgäste von Oberhausen Hbf, Oberhausen-Osterfeld Süd und Bottrop-Vonderort mit Reisezielen Gladbeck West, Gladbeck-Zweckel, Feldhausen und Dorsten nutzen den Ersatzbus bis Bottrop Hbf. In Bottrop Hbf besteht Anschluss an die Züge des RE 14 in Richtung Dorsten.

In der Hauptverkehrszeit bitten wir Reisende aus Oberhausen oder Bottrop mit Reiseziel Dorsten den Entlastungsbus zu nutzen. In Bottrop Hbf besteht eine Umstiegsmöglichkeit vom Ersatzverkehr aus Bottrop-Vonderort und Oberhausen-Osterfeld Süd zum Entlastungsbus._

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RB 36: Ersatzfahrplan zwischen Duisburg-Ruhrort <-> Oberhausen Hbf aufgrund der betrieblichen Situation, 11. Februar bis zum 30. April

11.02.19 ab 00:00 - 30.04.19 bis 23:59
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Aufgrund der derzeitigen betrieblichen Situation in den Verkehrsnetzen Emscher-Münsterland und Niers-Rhein-Emscher kommt es auf der Linie RB 36 „Ruhrort-Bahn“ zu einem umfangreichen Ersatzverkehr.

Ab dem 11.02. bis 30.04.2019 werden ganztägig alle Zugleistungen durch einen Ersatzverkehr mit Bussen ersetzt.

Fahrtrichtung Duisburg-Ruhrort -> Oberhausen Hbf:

Montag bis Freitag:

Die Ersatzbusse verkehren ab Duisburg-Ruhrort jeweils zur Minute 01 und 31 und somit 15 Minuten früher als die im regulären Fahrplan angegebenen Zugverbindungen.

Die Ersatzbusse fahren von 04:31 Uhr bis 20:01 Uhr im Halbstundentakt zwischen Duisburg-Ruhrort und Oberhausen Hbf. Ab 20:01 Uhr bis Betriebsschluss fahren die Ersatzbusse im Stundentakt (analog zum regulären Fahrplan).

In Oberhausen kommen die Ersatzbusse jeweils zur Minute 28 und 58 an. Die Ankunftszeit ist somit identisch mit denen der im regulären Fahrplan angegebenen Züge.

Samstag und Sonntag und Feiertag:

Die Ersatzbusse verkehren ab Duisburg-Ruhrort jeweils zur Minute 01 und somit 15 Minuten früher als die im regulären Fahrplan angegebenen Züge.

Die Ersatzbusse fahren den ganzen Tag im Stundentakt.

Fahrtrichtung Oberhausen Hbf -> Duisburg-Ruhrort:

Montag bis Freitag:

Die Ersatzbusse verkehren ab Oberhausen jeweils zur Minute 01 und 31 und somit zu den gleichen Zeiten wie die im regulären Fahrplan angegebenen Zugverbindungen.

Die Ersatzbusse fahren von 04:31 Uhr bis 20:31 Uhr im Halbstundentakt zwischen Oberhausen und Duisburg-Ruhrort. Ab 20:31 Uhr bis Betriebsschluss fahren die Ersatzbusse im Stundentakt (analog zum regulären Fahrplan).

In Duisburg-Ruhrort kommen die Ersatzbusse jeweils zur Minute 24 und 54 an und somit 11 Minuten später als die der im regulären Fahrplan angegebenen Züge.

Samstag und Sonntag und Feiertag:

Die Ersatzbusse verkehren ab Oberhausen jeweils zur Minute 31 und somit zu den gleichen Zeiten wie die im regulären Fahrplan angegebenen Züge.

Die Ersatzbusse fahren den ganzen Tag im Stundentakt.

Die NordWestBahn entschuldigt sich bei allen Fahrgästen für die dadurch entstehenden Unanehmlichkeiten. Es wird mit Hochdruck daran gearbeitet, dass die Züge der NordWestBahn wieder regulär verkehren.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RB 45: Ersatzfahrplan zwischen Coesfeld <-> Dorsten aufgrund der betrieblichen Situation, 18. Februar bis 30. April

18.02.19 ab 00:00 - 30.04.19 bis 23:59
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Aufgrund der derzeitigen betrieblichen Situation in den Verkehrsnetzen Emscher-Münsterland und Niers-Rhein-Emscher kommt es auf der Linie RB 45 „Der Coesfelder“ zu einem umfangreichen Ersatzverkehr.

Ab dem 18.02. bis 30.04.2019 wird es mit Ausnahme der ersten und letzten Verbindung einen ganztägigen Ersatzverkehr zwischen Coesfeld und Maria Veen in beiden Richtungen geben.

Zwischen Maria Veen und Dorsten werden die Fahrzeiten in beiden Richtungen angepasst.

Zwischen Coesfeld und Dorsten wird es von Montag bis Samstag zwei Verbindungen und an Sonntag eine Verbindung geben, welche durchgehend vom Ersatzverkehr bedient werden. Für die Gegenrichtung gilt das gleiche.

Montag bis Freitag

Coesfeld -> Dorsten:

Die erste Verbindung des Tages von Coesfeld nach Dorsten fährt wie gewohnt nach dem regulären Fahrplan um 05:16 Uhr ab Coesfeld.

Zwischen Coesfeld und Maria Veen startet der erste Ersatzbus um 06:07 Uhr und somit 6 Minuten früher als die im regulären Fahrplan angegebene Zugverbindung. Der Ersatzbus benötigt 19 Minuten für diese Fahrt und kommt zur Minute 26 in Maria Veen an. Ab Maria Veen fährt der Zug zu veränderten Fahrzeiten um 06:31 Uhr in Richtung Dorsten und kommt dort um 06:54 Uhr an.

Folgende Verbindungen werden von Coesfeld nach Dorsten vollständig durch einen Ersatzverkehr ersetzt:

NWB 75389 um 09:13 Uhr ab Coesfeld. Der Ersatzverkehr startet in Coesfeld um 08:54 Uhr und kommt um 09:52 Uhr in Dorsten an.

*NWB 75403 um 16:13 Uhr ab Coesfeld. Der Ersatzverkehr startet in Coesfeld um 15:54 Uhr und kommt um 16:52 Uhr in Dorsten an.

Samstag:

Die Verbindung um 07:13 Uhr von Coesfeld nach Maria Veen fährt planmäßig nach dem regulären Fahrplan. Ab Maria Veen verkehrt der Zug zu veränderten Fahrzeiten.

Folgende Verbindungen werden von Coesfeld nach Dorsten vollständig durch einen Ersatzverkehr ersetzt:

NWB 75389 um 09:13 Uhr ab Coesfeld. Der Ersatzverkehr startet in Coesfeld um 08:54 Uhr kommt um 09:52 Uhr in Dorsten.

NWB 75409 um 19:13 Uhr ab Coesfeld. Der Ersatzverkehr startet in Coesfeld um 18:54 Uhr kommt um 19:52 Uhr in Dorsten an.

Sonntag und Feiertag:

Die Verbindung um 08:13 Uhr von Coesfeld nach Maria Veen fährt planmäßig nach dem regulären Fahrplan. Ab Maria Veen verkehrt der Zug zu veränderten Fahrzeiten.

Folgende Verbindung wird von Coesfeld nach Dorsten vollständig durch einen Ersatzverkehr ersetzt:

NWB 75409 um 19:13 Uhr ab Coesfeld. Der Ersatzverkehr startet in Coesfeld um 18:54 Uhr und kommt um 19:52 Uhr in Dorsten an.

Montag bis Freitag

Dorsten -> Coesfeld:

Zwischen Dorsten und Hervest-Dorsten verkehren die Züge wie gewohnt nach dem regulären Fahrplan.

Ab Hervest-Dorsten verkehren die Züge zu veränderten Fahrtzeiten in Richtung Maria Veen.

Zwischen Maria Veen und Coesfeld werden die Züge mit Ausnahme der letzten Verbindung durch einen Ersatzverkehr ersetzt. Der Ersatzbus benötigt 19 Minuten für diese Fahrt und kommt zur Minute 51 Uhr in Coesfeld an.

Der Ersatzverkehr um 07:32 Uhr ab Maria Veen fährt direkt zum Schulzentrum nach Coesfeld mit Halt am Bahnhof in Coesfeld. Die Ankunft am Schulzentrum ist um 07:57 Uhr geplant.

Folgende Verbindungen werden von Dorsten nach Coesfeld vollständig durch einen Ersatzverkehr ersetzt:

NWB 75386 um 09:06 Uhr ab Dorsten. Der Ersatzverkehr startet um 09:06 Uhr in Dorsten und kommt um 10:04 Uhr in Coesfeld an.

NWB 75400 um 16:06 Uhr ab Dorsten. Der Ersatzverkehr startet um 16:06 Uhr in Dorsten und kommt um 17:04 Uhr in Coesfeld an.

Samstag:

Zwischen Dorsten und Hervest-Dorsten verkehren die Züge wie gewohnt nach dem regulären Fahrplan.

Ab Hervest-Dorsten verkehren die Züge zu veränderten Fahrzeiten in Richtung Maria Veen.

Zwischen Maria Veen und Coesfeld werden die Züge mit Ausnahme der letzten Verbindung durch einen Ersatzverkehr ersetzt. Der Ersatzbus benötigt 19 Minuten für diese Fahrt und kommt zur Minute 51 in Coesfeld an.

Folgende Verbindungen werden von Dorsten nach Coesfeld vollständig durch einen Ersatzverkehr ersetzt:

NWB 75386 um 09:06 Uhr ab Dorsten. Der Ersatzverkehr startet um 09:06 Uhr in Dorsten und kommt um 10:04 Uhr in Coesfeld an.

NWB 75406 um 19:06 Uhr ab Dorsten. Der Ersatzverkehr startet um 19:06 Uhr in Dorsten und kommt um 20:04 Uhr in Coesfeld an.

Sonntag:

Zwischen Dorsten und Hervest-Dorsten verkehren die Züge wie gewohnt nach dem regulären Fahrplan.

Ab Hervest-Dorsten verkehren die Züge zu veränderten Fahrzeiten in Richtung Maria Veen.

Zwischen Maria Veen und Coesfeld werden die Züge mit Ausnahme der letzten Verbindung durch einen Ersatzverkehr ersetzt. Der Ersatzbus benötigt 19 Minuten für diese Fahrt und kommt zur Minute 51 in Coesfeld an.

Folgende Verbindung wird von Dorsten nach Coesfeld vollständig durch einen Ersatzverkehr ersetzt:

NWB 75406 um 19:06 Uhr ab Dorsten. Der Ersatzverkehr startet um 19:06 Uhr in Dorsten und kommt um 20:04 Uhr in Coesfeld an.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RB 31: Ersatzfahrplan zwischen Xanten <-> Duisburg Hbf aufgrund der betrieblichen Situation, 18. Februar bis 30. April

18.02.19 ab 00:00 - 30.04.19 bis 23:59
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Aufgrund der derzeitigen betrieblichen Situation in den Verkehrsnetzen Emscher-Münsterland und Niers-Rhein-Emscher kommt es auf der Linie RB 31 „Der Niederrheiner“ zu einem umfangreichen Schienenersatzverkehr.

Ab dem 18.02. bis 30.04.2019 werden einzelne Verbindungen der Linie RB 31 zwischen Rheinhausen und Moers bzw. zwischen Xanten und Duisburg Hbf jeweils in beiden Richtungen durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ersetzt.

Montags bis Freitags

Fahrtrichtung Xanten -> Duisburg Hbf:

Morgens, zu den starken Pendlerzeiten gibt es zwei Busleistungen:

Der Expressbus startet täglich um 6.08 Uhr in Xanten und hält an den Unterwegsbahnhöfen zum Ein- und Ausstieg bis Rheinberg. Ab Rheinberg fährt der Bus ohne Zwischenhalt direkt bis Duisburg Hbf durch.

Der erste reguläre Ersatzbus startet um 06:21 Uhr in Xanten mit Halt an allen Unterwegsbahnhöfen zum Ein- und Ausstieg bis Moers. Ab Moers hält der Ersatzbus bis Rheinhausen an den Unterwegsbahnhöfen nur zum Ausstieg.

Vier Zwischentakte (Abfahrt in Moers um: 08:38 Uhr, 10:38 Uhr, 12:38 Uhr, 14:38 Uhr) werden durch den Ersatzverkehr mit Bussen bis Rheinhausen ersetzt. Ab Rheinhausen werden Fahrgäste auf die Linien RB 33 und RE 42 nach Duisburg Hbf verwiesen.

Die anderen Verbindungen verkehren planmäßig nach dem regulären Fahrplan.

Fahrtrichtung Duisburg Hbf -> Xanten:

Von Duisburg Hbf nach Rheinhausen werden Fahrgäste bei vier Verbindungen gebeten, auf die Zugleistungen der RB 33 und RE 42 auszuweichen. Diese sind: (07:35 Uhr, 09:35 Uhr, 11:35 Uhr und 13:35 Uhr). Ab Rheinhausen verkehrt dann ein Ersatzbus (Abfahrtszeiten: 07:53 Uhr, 09:53 Uhr, 11:53 Uhr und 13:53 Uhr) bis Moers mit Halt zum Ein- und Ausstieg an allen Unterwegsbahnhöfen.

Die anderen Verbindungen verkehren planmäßig nach dem regulären Fahrplan.

Samstags

Fahrtrichtung Xanten -> Duisburg Hbf:

In den frühen Morgenstunden werden zwei Verbindungen des Zwischentakts durch den Ersatzverkehr mit Bussen ersetzt. Die Ersatzbusse fahren ab Moers um 01:32 Uhr und 02:32 Uhr bis Duisburg Hbf mit Zwischenhalt zum Ein- und Ausstieg an allen Unterwegsbahnhöfen.

Expressbusse fahren um 05:23 Uhr und 07:23 Uhr in Xanten ab und halten bis Moers an allen Unterwegsbahnhöfen zum Ein- und Ausstieg. Ab Moers (Abfahrt um 06:15 Uhr und um 08:15 Uhr) fahren die Expressbusse ohne Zwischenhalt direkt bis Duisburg Hbf durch.

In Moers haben die Expressbusse Anschluss an die Ersatzbusse um 06:18 Uhr und 08:18 Uhr, die bis Rheinhausen mit Halt an allen Unterwegsbahnhöfen zum Ein- und Ausstieg fahren. Ab Rheinhausen haben Fahrgäste Anschluss auf die Linien RB 33 und RE 42 nach Duisburg Hbf.

Vormittags werden drei Verbindungen des Zwischentakts durch Busse ersetzt. Die Ersatzbusse fahren ab Moers um 09:38 Uhr und 10:38 Uhr und 11:38 Uhr bis Rheinhausen mit Halt an allen Unterwegsbahnhöfen zum Ein- und Ausstieg. In Rheinhausen haben Fahrgäste Anschluss auf die Linien RB 33 und RE 42 nach Duisburg Hbf.

Fahrtrichtung Duisburg Hbf -> Xanten:

In den frühen Morgenstunden fährt um 02:20 Uhr ein Ersatzbus von Duisburg Hbf bis Moers mit Halt an allen Unterwegsbahnhöfen zum Ein- und Ausstieg.

Der Expressbus fährt um 07:19 Uhr ab Duisburg Hbf ohne Zwischenhalt direkt bis Moers. Außerdem verkehrt ein weiterer Ersatzbus ab Rheinhausen (Anschluss aus RE 42) mit allen Zwischenhalten bis Moers. In Moers besteht Anschluss an den Expressbus, der mit Halt an allen Unterwegsbahnhöfen zum Ein- und Ausstieg nach Xanten fährt.

Von Duisburg Hbf nach Rheinhausen können Fahrgäste bei ausfallenden Zwischentakten auf die Zugleistungen der RB 33 und RE 42 ausweichen. Diese fahren ab Duisburg Hbf um 09:35 Uhr und 10:35 Uhr. Ab Rheinhausen verkehrt dann ein Ersatzbus mit Abfahrt um 09:53 Uhr und 10:53 Uhr bis nach Moers mit Halt zum Ein- und Ausstieg an allen Unterwegsbahnhöfen.

Sonntags und Feiertags

Fahrtrichtung Xanten -> Duisburg Hbf:

Zwei Zwischentakte (Abfahrt in Moers um: 01:32 Uhr und 02:32 Uhr werden durch den Ersatzverkehr mit Bussen bis Duisburg Hbf mit Halt an allen Unterwegsbahnhöfen zum Ein- und Ausstieg ersetzt.

Expressbusse fahren um 07:23 Uhr, 09:23 Uhr und 12:23 Uhr in Xanten ab und halten bis Moers an allen Unterwegsbahnhöfen zum Ein- und Ausstieg. Ab Moers (Abfahrt um 08:15 Uhr, 10:15 Uhr und 13:15 Uhr) fahren die Expressbusse ohne Zwischenhalt direkt bis Duisburg Hbf durch.

In Moers haben die Expressbusse Anschluss an die Ersatzbusse um 08:18 Uhr, 10:18 Uhr und 13:18 Uhr, die bis Rheinhausen mit Halt an allen Unterwegsbahnhöfen zum Ein- und Ausstieg fahren. Ab Rheinhausen haben die Fahrgäste Anschluss auf die Linien RB 33 und RE 42 nach Duisburg Hbf.

Fahrtrichtung Duisburg Hbf -> Xanten:

In den frühen Morgenstunden fährt um 02:20 Uhr ein Ersatzbus von Duisburg Hbf bis Moers mit Halt an allen Unterwegsbahnhöfen zum Ein- und Ausstieg.

Drei Expressbusse fahren um 09:19 Uhr, 11:19 Uhr und 14:19 Uhr in Duisburg Hbf ab und fahren ohne Zwischenhalt direkt bis Moers durch. Ab Moers (Abfahrt um 09:44 Uhr, 11:44 Uhr und 14:44 Uhr) fahren die Ersatzbusse weiter nach Xanten mit Halt an allen Unterwegsbahnhöfen zum Ein- und Ausstieg.

Fahrgäste der Zwischenhalte im Abschnitt zwischen Duisburg Hbf und Moers können bis Rheinhausen auf die RB 33 und RE 42 ausweichen (Abfahrt 09:00 Uhr, 11:00 Uhr und 14:00 Uhr ab Duisburg Hbf). Ab Rheinhausen verkehrt dann ein Ersatzbus (Abfahrtszeiten: 09:13 Uhr, 11:13 Uhr und 14:13 Uhr) bis Moers mit Halt zum Ein- und Ausstieg an allen Unterwegsbahnhöfen. In Moers besteht wiederum Anschluss zum Expressbus bis Xanten.

Der gültige Ersatzfahrplan der RB 31 ist in den Online-Fahrplanauskünften (www.bahn.de und mobil.vrr.de) abrufbar und auf unserer Homepage verfügbar.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

Baumaßnahmen

RS 1: Eingeschränkte Echtzeitdaten auf dem Abschnitt Farge - Vegesack ab 10. Dezember 2017

08.12.18 ab 11:38 - derzeit unbekannt
Ausfall

Sehr geehrte Fahrgäste,

aufgrund technischer Probleme im Rahmen einer IT-Umstellung können ab Fahrplanwechsel am 10. Dezember auf dem Streckenabschnitt Farge - Vegesack vorerst keine Echtzeitdaten, also keine Informationen zu Verspätungen, geliefert werden. Betroffen sind die Online-Auskunftsmedien von DB und VBN ebenso wie der Abfahrtsmonitor der NordWestBahn und die Anzeigen an den Bahnsteigen.

Mögliche Zugausfälle und die Abfahrtszeiten sowie Ankunftszeiten der Züge werden weiterhin korrekt beauskunftet.

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, das Problem zu beheben und halten Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden.


Betroffene Linien

RB 74: Ersatzverkehr zwischen Paderborn Nord -> Paderborn Hbf, 30. März sowie am 27. und 28. April

30.03.19 ab 00:00 - 29.04.19 bis 02:00
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Am 30. März sowie am 27. und 28. April fällt der Zug um 00:34 Uhr ab Bielefeld Hbf (NWB 81708) im Abschnitt zwischen Paderborn Nord und Paderborn Hbf aus und wird durch einen Ersatzverkehr ersetzt.

In Paderborn-Kasseler Tor hält der Ersatzverkehr nur zum Ausstieg.

Es wird ein Ersatzverkehr mit einem Großraumtaxi eingerichtet. Die Fahrradmitnahme ist im Ersatzverkehr nicht möglich.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RS 3: Schienenersatzverkehr, Oldenburg – Bad Zwischenahn, 20.02.-25.03.2019

20.02.19 ab 05:03 - 25.03.19 bis 21:58
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG kommt es vom 20.02.-25.03.2019 zu Zugausfällen zwischen Oldenburg und Bad Zwischenahn. Ein Schienenersatzverkehr ist für die ausfallenden Fahrten eingerichtet.

Folgende reguläre Abfahrzeiten sind betroffen:

Oldenburg -> Bad Zwischenahn
Montags-freitags von 04:58 Uhr – 20:58 Uhr
Samstags von 06:58 Uhr – 20:58 Uhr

Die Abfahrt der Ersatzbusse erfolgt ab Oldenburg Hbf immer zur Minute 03 und somit 5 Minuten später als die reguläre Abfahrt der Züge.

Bis Bad Zwischenahn verlängert sich die Fahrzeit um 23 bzw. 33 Minuten.

Bad Zwischenahn -> Oldenburg
Montags-freitags von 05:45 Uhr – 21:45 Uhr
Samstags von 07:45 – 21:45

Die Abfahrt der Ersatzbusse erfolgt ab Bad Zwischenahn zur Minute 18 bzw. zur Minute 28 und somit 27 bzw. 37 Minuten früher als die reguläre Abfahrt der Züge. Der Anschluss zur RS 3 ab Oldenburg in Richtung Bremen ist gesichert.

Bitte beachten Sie, dass es parallel auf diesem Streckenabschnitt auch zu baubedingten Einschränkungen im Fahrplan bei der Deutschen Bahn kommt. Bitte informieren Sie sich frühzeitig über mögliche Fahrplanänderungen

Downloads

Betroffene Linien

RE 18: Weichenarbeiten am 13. Juli, Verspätung bis zu 5 Minuten zwischen Oldenburg <-> Rastede

13.07.19 ab 22:36 - bis 23:54
Verspätung

Auf dem Abschnitt Oldenburg - Wilhelmshaven kommt es am 13.07.2019 aufgrund von Weichenarbeiten zu einer Verspätung zwischen Oldenburg und Rastede.

Konkret betroffen ist folgender Zug:

82375, fahrplanmäßige Abfahrt ab Oldenburg 22:36 Uhr - bis zu 5 Minuten später

Zwischen Osnabrück und Oldenburg verkehrt der Zug planmäßig.


Betroffene Linien

RE 18 / RE 19: Untergrundverbesserungen vom 15. April bis 27. April, Verspätungen zwischen Rastede -> Oldenburg

15.04.19 ab 08:40 - 27.04.19 bis 10:30
Verspätung

Auf dem Abschnitt Wilhelmshaven – Oldenburg kommt es aufgrund von Untergrundverbesserungen zu Verspätungen zwischen Rastede und Oldenburg. Folgende Zeiträume sind davon betroffen:

15.04.-18.04.2019
23.04.-25.04.2019
27.04.2019

Einzelne Züge können bis zu 8 Minuten verspätet in Oldenburg ankommen. Die Züge der RE 18 fahren ab Oldenburg in Richtung Osnabrück wieder planmäßig. Die Züge der RE 19 fahren ab Oldenburg in Richtung Bremen wenige Minuten verspätet.

Konkret betroffen sind im folgende Züge:

RE 18, Wilhelmshaven -> Osnabrück:

15.04.2019

82308, Abfahrt ab Wilhelmshaven 08:40 Uhr, Verspätung bis zu 6 Minuten
82316, Abfahrt ab Wilhelmshaven 12:40 Uhr, Verspätung bis zu 6 Minuten
82322, Abfahrt ab Wilhelmshaven 15:40 Uhr, Verspätung bis zu 6 Minuten

16.04.2019

82316, Abfahrt ab Wilhelmshaven 12:40 Uhr, Verspätung bis zu 6 Minuten
82322, Abfahrt ab Wilhelmshaven 15:40 Uhr, Verspätung bis zu 6 Minuten

17 + 18.04., 23.04-25.04

82308, Abfahrt ab Wilhelmshaven 08:40 Uhr, Verspätung bis zu 6 Minuten
82316, Abfahrt ab Wilhelmshaven 12:40 Uhr, Verspätung bis zu 6 Minuten
82322, Abfahrt ab Wilhelmshaven 15:40 Uhr, Verspätung bis zu 6 Minuten

RE 19, Wilhelmshaven -> Bremen:

15.04.-18.04.2019

82402, Abfahrt ab Wilhelmshaven 10:09 Uhr, Verspätung bis zu 7 Minuten
82404, Abfahrt ab Wilhelmshaven 14:09 Uhr, Verspätung bis zu 7 Minuten

23.04.-25.04.2019

82402, Abfahrt ab Wilhelmshaven 10:09 Uhr, Verspätung bis zu 8 Minuten
82404, Abfahrt ab Wilhelmshaven 14:09 Uhr, Verspätung bis zu 8 Minuten

27.04.2019

82412, Abfahrt ab Varel 10:30 Uhr, Verspätung bis zu 5 Minuten


Betroffene Linien

RS 4: Schienenersatzverkehr, Hude <-> Nordenham, 07.-08.04.2019

07.04.19 ab 00:34 - 08.04.19 bis 01:54
Ersatzverkehr

Aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG kommt es vom 07.-08.04. zu Zugausfällen zwischen Hude und Nordenham.

Es betrifft folgende Verbindungen:

Hude -> Nordenham, 07. + 08.04.2019

Die reguläre Zugverbindung (83437) mit der Abfahrt in Hude um 00:30 Uhr entfällt und wird zwischen Hude und Nordenham durch Busse ersetzt. Die Abfahrt mit den Ersatzbussen erfolgt in Hude 4 Minuten später als die reguläre Zugverbindung. Die Ankunft in Nordenham erfolgt um 1:54 Uhr und somit 41 Minuten später als die reguläre Zugverbindung.

Nordenham -> Hude, 07.04.2019

Die reguläre Zugverbindung (83437) mit der Abfahrt in Nordenham um 22:45 Uhr entfällt und wird zwischen Nordenham und Hude durch Busse ersetzt. Die Abfahrt mit den Ersatzbussen erfolgt in Nordenham 5 Minuten später als die reguläre Zugverbindung. Die Ankunft in Hude erfolgt um 0:12 Uhr und somit 43 Minuten später als die reguläre Zugverbindung.

Bitte beachten Sie: Leider ist es nicht möglich den Anschlusszug um 23:30 Uhr ab Hude in Richtung Bremen zu erreichen. Deshalb nutzen Sie bitte den Zug 83389 mit der Abfahrt um 00:18 Uhr ab Hude. Die Ankunft in Bremen erfolgt um 00:44 Uhr.

Downloads

Betroffene Linien

RS 3: Schienenersatzverkehr, Oldenburg <-> Bad Zwischenahn, 30.03.-15.04.

30.03.19 ab 23:03 - 15.04.19 bis 04:08
Ersatzverkehr

Aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG entfallen vom 30.03.-15.04.2019 einige Zugleistungen. Es wird ein Ersatzverkehr zwischen Oldenburg und Bad Zwischenahn eingerichtet.

Es betrifft folgende Verbindungen:

Bremen Hbf -> Bad Zwischenahn

Die regulären Zugverbindungen mit der Abfahrt in Oldenburg zur Minute 58 Uhr entfällt und wird zwischen Oldenburg und Bad Zwischenahn durch Busse ersetzt. Die Abfahrt mit den Ersatzbussen erfolgt in Oldenburg zur Minute 3 und somit 5 Minuten später als die reguläre Zugverbindung. Die Ankunft in Bad Zwischenahn erfolgt zur Minute 33 und somit 23 Minuten später als die reguläre Zugverbindung.

Bitte beachten Sie, dass es vom 07.04.-14.04. zusätzlich zu einem Ersatzverkehr zwischen Hude und Oldenburg kommt. Es betrifft die Fahrt 83390, mit der regulären Abfahrt ab Hude um 01:40 Uhr. Die Abfahrt mit den Ersatzbussen erfolgt ab Hude um 01:49 Uhr und somit 9 Minuten später als die reguläre Zugverbindung. Die Ankunft in Oldenburg erfolgt um 02:21 Uhr und somit 28 Minuten später als die reguläre Zugverbindung.

Bad Zwischenahn -> Bremen Hbf

Die regulären Zugverbindungen mit der Abfahrt in Bad Zwischenahn zur Minute 45 Uhr entfällt und wird zwischen Bad Zwischenahn und Oldenburg durch Busse ersetzt. Die Abfahrt mit den Ersatzbussen erfolgt in Bad Zwischenahn zur Minute 18 bzw. 28 und somit 27 bzw. 17 Minuten früher als die reguläre Zugverbindung. Die Ankunft in Oldenburg erfolgt zur Minute 58 und somit 8 Minuten früher als die reguläre Zugverbindung.

Bitte beachten Sie, dass es vom 08.04.-15.04. zusätzlich zu einem Ersatzverkehr zwischen Oldenburg und Hude kommt. Es betrifft die Fahrt 83349, mit der regulären Abfahrt ab Oldenburg um 04:06 Uhr. Die Abfahrt mit den Ersatzbussen erfolgt ab Hude um 03:36 Uhr und somit 30 Minuten früher als die reguläre Zugverbindung. Die Ankunft in Hude erfolgt um 04:08 Uhr und somit 9 Minuten früher als die reguläre Zugverbindung.

Den Ersatzfahrplan erhalten Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RS 4: Schienenersatzverkehr, Bremen <-> Hude, 16.-17.04.2019

16.04.19 ab 04:40 - 17.04.19 bis 01:31
Ersatzverkehr

Aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG kommt es vom 16.-17.04. zu Zugausfällen zwischen Bremen und Hude.

Es betrifft folgende Verbindungen:

Bremen -> Nordenham

Die regulären Zugverbindungen mit der Abfahrt in Bremen zur Minute 10 entfallen. Bitte nutzen Sie die Zugleistungen des IC und RE1. Die Abfahrt des IC oder RE1, ab Bremen, erfolgt zur Minute 53 und somit 17 Minuten früher als die reguläre Zugverbindung. Ab Hude kann die Fahrt mit der RS4 wieder aufgenommen werden, jedoch zu einer späteren Abfahrtszeit. Die Abfahrt in Hude erfolgt zur Minute 48 und somit 18 Minuten später als die reguläre Zugverbindung. Die Ankunft in Nordenham erfolgt zur Minute 35 und somit 12 Minuten später als die reguläre Zugverbindung.

Bitte beachten Sie, dass die Fahrt am 16.04. (83400), auf dem Streckenabschnitt Bremen-Hude durch einen Schienenersatzverkehr abgedeckt ist. Die Abfahrt erfolgt in Bremen um 04:40 Uhr und somit 30 Minuten früher als die reguläre Zugverbindung. Die Ankunft in Hude erfolgt um 05:35 Uhr und somit 6 Minuten später als die reguläre Zugverbindung.

*Nordenham -> Bremen**

Die regulären Zugverbindungen mit der Abfahrt in Hude zur Minute 30 entfallen. Bitte nutzen Sie die Zugleistungen des IC und RE1. Die Abfahrt des IC oder RE1, ab Hude, erfolgt zur Minute 45 und somit 15 Minuten später als die reguläre Zugverbindung.

Bitte beachten Sie, dass die Fahrt am 16.04. (83437), auf dem Streckenabschnitt Hude-Bremen durch einen Schienenersatzverkehr abgedeckt ist. Die Abfahrt erfolgt in Hude um 23:34 Uhr und somit 4 Minuten später als die reguläre Zugverbindung. Die Ankunft in Bremen erfolgt um 00:29 Uhr und somit 39 Minuten später als die reguläre Zugverbindung.

Auf den in diesem Fahrplan genannten IC-Verbindungen werden alle Nahverkehrstickets anerkannt.

Den Ersatzfahrplan erhalten Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RS 2: Schienenersatzverkehr, Bremerhaven Hbf <-> Bremerhaven-Lehe, 14.-24.03.2019

14.03.19 ab 01:02 - 24.03.19 bis 02:11
Ersatzverkehr

Aufgrund von mehreren Bauarbeiten durch die DB Netz AG kommt es im Zeitraum vom 14.-23.03. zu Zugausfällen zwischen Bremerhaven Hbf und Bremerhaven-Lehe.

Es betrifft folgende Verbindungen:

Bremerhaven Hbf -> Bremerhaven-Lehe, 14.-16.03 + 21.-24.03.

Die regulären Zugverbindungen (83234, 83236 und 83238) mit der Abfahrt in Bremerhaven Hbf um 23:58 Uhr, 00:58 Uhr und 01:58 Uhr entfallen und werden zwischen Bremerhaven Hbf und Bremerhaven-Lehe durch Busse ersetzt. Die Abfahrt mit den Ersatzbussen erfolgt in Bremerhaven Hbf um 00:02 Uhr, 01:02 Uhr und 02:02 Uhr und somit 4 Minuten später als die reguläre Zugverbindung. Die Ankunft in Bremerhaven-Lehe ist um 00:11 Uhr, 01:11 und 02:11 Uhr und somit 9 Minuten später als die reguläre Zugverbindung.

Beachten Sie bitte, dass die Fahrt 83238 nur am 16., 23. und 24.03. eingeschränkt ist und die Fahrt 83234 ist nur an den Tagen 15., 16., 23. und 24.03.

Bremerhaven-Lehe -> Bremerhaven Hbf, 14.-16.03 + 21.-24.03.

Die regulären Zugverbindungen (83239 und 83247) mit der Abfahrt in Bremerhaven-Lehe um 00:08 Uhr und 04:07 Uhr entfallen zwischen Bremerhaven-Lehe und Bremerhaven Hbf und werden durch Busse ersetzt. Die Abfahrt mit den Ersatzbussen erfolgt in Bremerhaven-Lehe um 23:56 Uhr und 03:55 Uhr und somit 12 Minuten früher als die reguläre Zugverbindung. Die Ankunft in Bremerhaven-Hbf erfolgt um 00:08 Uhr und 04:07 Uhr und somit 4 Minuten früher als die reguläre Zugverbindung. Der Anschluss in Bremerhaven Hbf an die NordWestBahn in Richtung Bremen Hbf um 00:13 Uhr und 04:12 Uhr kann somit erreicht werden.

Beachten Sie bitte, dass die Fahrt 83239 nur am 16., 23. und 24.03. eingeschränkt verkehrt.

Den Ersatzfahrplan erhalten Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RE 18: Schienenersatzverkehr, Cloppenburg <-> Großenkneten und Varel <-> Wilhelmshaven, 23.-25.03.2019

23.03.19 ab 20:04 - 25.03.19 bis 06:51
Ersatzverkehr

Aufgrund von mehreren Bauarbeiten durch die DB Netz AG kommt es im Zeitraum vom 23.-25.03. zu Zugausfällen zwischen Cloppenburg und Großenkneten. Bei dem bereits bekannten Schienenersatzverkehr zwischen Varel und Wilhelmshaven kommen keine Änderungen hinzu, wird aber der Vollständigkeit halber mit im Fahrplan aufgeführt.

Es betrifft folgende Verbindungen:

Cloppenburg -> Großenkneten

Die regulären Zugverbindungen mit der Abfahrt in Cloppenburg zur Minute 56 entfallen und werden zwischen Cloppenburg und Großenkneten durch Busse ersetzt. Die Abfahrt mit den Ersatzbussen erfolgt in Cloppenburg zur vollen Stunde und somit 4 Minuten später als die reguläre Zugverbindung. Die Ankunft in Großenkneten erfolgt zur Minute 28 und somit 20 Minuten später als die reguläre Zugverbindung.

Hinweis für Inselreisende: Durch die Fahrtverlängerung kann in Großenkneten die reguläre Zugverbindung nicht erreicht werden. Nutzen Sie bitte den Folgetakt (zur Minute 9). Der geplante Inselbus kann somit nur erreicht werden, wenn die Fahrt ab Startbahnhof eine Stunde früher erfolgt.

Ausnahme: So, 24.03.2019, Abfahrt 06:01 Uhr ab Osnabrück. Ab Cloppenburg steht ein zusätzlicher Bus bereit, der die Halte Ahlhorn und Großenkneten anfährt, Reisende mitnimmt und dann als Direktbus, ohne Zwischenstopp, bis nach Bensersiel und Neuharlingersiel fährt. Die Ankunft in Bensersiel erfolgt um 09:13 Uhr, in Neuharlingersiel um 09:26 Uhr. Die Fähre um 09:30 Uhr nach Langeoog bzw. 10:00 Uhr nach Spiekeroog kann somit ohne Fahrzeitverlust erreicht werden. Der reguläre Inselbus, Abfahrt um 07:36 Uhr ab Oldenburg, bleibt hiervon unberührt und fährt zur gewohnten Fahrzeit.

Beachten Sie bitte zusätzlich, dass am 23.03. bei der Fahrt 82377 (Abfahrt 22:01 Uhr, ab Osnabrück) und am 25.03 bei der Fahrt 82379 (Abfahrt 23:01 Uhr, ab Osnabrück) durchgehende Ersatzbusse von Cloppenburg bis Wilhelmshaven eingerichtet werden. Ein Umstieg in Varel in einen weiteren Ersatzbus ist somit nicht notwendig.

Großenkneten -> Cloppenburg

Die regulären Zugverbindungen mit der Abfahrt in Großenkneten zur Minute 48 entfallen und werden zwischen Großenkneten und Cloppenburg durch Busse ersetzt. Die Abfahrt mit den Ersatzbussen erfolgt in Großenkneten zur Minute 53 und somit 5 Minuten später als die reguläre Zugverbindung. Die Ankunft in Cloppenburg erfolgt zur Minute 21 und somit 16 Minuten später als die reguläre Zugverbindung.

Bitte beachten Sie: Durch die Fahrtverlängerung kann in Cloppenburg die reguläre Zugverbindung nicht erreicht werden. Bitte nutzen Sie den Folgetakt (zur Minute 6).

Beachten Sie bitte zusätzlich, dass am 23.03. und 24.03 bei der Fahrt 82374 (Abfahrt ab 22:29 Uhr ab Oldenburg) durchgehende Ersatzbusse von Großenkneten bis Osnabrück eingerichtet werden.

Downloads

Betroffene Linien

RB 84: Ersatzverkehr zwischen Paderborn Hbf <-> Ottbergen, 01. bis 05. April

01.04.19 ab 00:00 - 05.04.19 bis 23:59
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Vom 01. bis zum 05. April 2019 nimmt die DB Netz AG ein neues Stellwerk in Betrieb.

Während der Inbetriebnahme sind auf der Linie RB 84 „Egge-Bahn“ keine Zugfahrten im Bereich zwischen Paderborn Hbf und Ottbergen in beiden Richtungen möglich.

Die NordWestBahn richtet für die ausfallenden Fahrten einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Die Fahrzeiten des Ersatzverkehr sind so ausgelegt, dass in Ottbergen ein Umstieg von/zur RB 84 und RB 85 möglich ist.

Bitte beachten Sie, dass in diesem Zeitraum auch die Züge der Linien RE 11, RB 72, RB 84, RB 89 sowie die S5 und die Fernverkehrszüge der Deutschen Bahn nicht verkehren können und beachten bitte die gesonderten Ersatzfahrpläne.

Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RB 31: Ersatzverkehr zwischen Xanten <-> Moers, 28.- 29. März. und vom 01. bis 04. April

28.03.19 ab 00:00 - 04.04.19 bis 23:59
Schienenersatzverkehr mit Bussen

In den Nächten vom 27. auf den 28. März und vom 28. auf den 29. März sowie vom 31. März auf den 01. April bis zum 04. April führt die DB Netz AG Vegetationsarbeiten auf dem nördlichen Abschnitt der Linie RB 31 „Der Niederrheiner“ durch.

In der Folge kann jeweils der letzte Zug in der Nacht um 00:10 Uhr (NWB 75126) von Duisburg nach Xanten nur bis Moers verkehren, sowie der erste Zug des Tages um 04:58 Uhr (NWB 75085) von Xanten nach Duisburg Hbf erst ab Moers beginnen.

Für die vom Ausfall betroffenen Zugverbindungen wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RS 2: Schienenersatzverkehr, Bremen Hbf <-> Kirchweyhe und Lübberstedt <-> Bremerhaven-Lehe, 28.03.-01.04.2019

28.03.19 ab 00:00 - 01.04.19 bis 09:30
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Aufgrund von Brückenarbeiten durch die DB Netz AG entfällt im Zeitraum vom 28.03.2019 bis 01.04.2019 zwischen Kirchweyhe und Bremen Hbf der Großteil der Verbindungen der Linie RS 2. Des Weiteren kommt es zwischen Twistringen und Bremen Hbf bei den verkehrenden Zügen zu veränderten Fahrtzeiten.

In der Nacht vom 31.03. auf den 01.04.2019 finden zudem Oberleitungsarbeiten der DB Netz AG zwischen Bremerhaven-Wulsdorf und Lübberstedt statt, sodass die nächtlichen Verbindungen der Linie RS 2 zwischen Bremerhaven-Lehe und Lübberstedt entfallen.

Für alle ausfallenden Verbindungen richtet die NordWestBahn einen Ersatzverkehr mit Bussen ein.

Diese Streckenabschnitte sind wie folgt betroffen:

Twistringen bis Bremen Hbf

  • Im Zeitraum vom 28.03.2019 bis 01.04.2019 entfällt der größte Teil der Verbindungen der Linie RS 2 zwischen Kirchweyhe und Bremen Hbf. Diese Verbindungen werden durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ersetzt.
  • Am 30.03.2019 und am 01.04.2019 startet der Zug 83200 mit der Abfahrt um 04:53 ab Twistringen bereits um 04:43 Uhr. Auch an den folgenden Bahnhöfen sind somit bei dieser Verbindung frühere Ankunfts- und Abfahrtszeiten bis Bremen Hbf.
  • Zudem verkehren im Zeitraum vom 28.03.2019 bis 01.04.2019 an unterschiedlichen Tagen einzelne wenige Verbindungen ab Kirchweyhe bis nach Bremen Hbf zu späteren Abfahrts- und Ankunftszeiten.

Bremen Hbf bis Twistringen

  • Im Zeitraum vom 28.03.2019 bis 01.04.2019 entfällt der größte Teil der Verbindungen der Linie RS 2 zwischen Bremen Hbf und Kirchweyhe. Diese Verbindungen werden durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ersetzt.
  • Am 31.03.2019 verkehrt der Zug 83205 mit der Abfahrtszeit um 07:33 Uhr in Bremen Hbf ab dem Bahnhof Dreye mit einer späteren Abfahrts- und Ankunftszeit an den Unterwegsbahnhöfen bis nach Twistringen.
  • Am 30.03.2019 verkehrt der Zug 82321 mit der Abfahrtszeit um 20:33 Uhr und der Zug 83233 mit der Abfahrtszeit um 21:33 Uhr ab Bremen Hbf ebenso ab dem Bahnhof Dreye mit späteren Abfahrts- und Ankunftszeiten an den Unterwegsbahnhöfen bis nach Twistringen.

Lübberstedt bis Bremerhaven-Lehe

  • Am 01.04.2019 wird der Zug 83236 um 00:37 Uhr ab Lübberstedt durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ersetzt. Dieser startet um 00:42 Uhr und erreicht Bremerhaven-Lehe dann um 01:56 Uhr. Zwischen Bremen Hbf und Lübberstedt verkehrt dieser Zug planmäßig.
  • Am 31.03.2019 wird der Zug 83234 um 23:37 Uhr ab Lübberstedt durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ersetzt. Dieser startet um 23:42 Uhr und erreicht Bremerhaven-Lehe dann um 00:56 Uhr. Zwischen Bremen Hbf und Lübberstedt verkehrt dieser Zug planmäßig.

Bremerhaven-Lehe bis Bremen Hbf

  • Am 31.03.2019 wird der Zug um 22:58 Uhr ab Bremerhaven-Lehe bis Lübberstedt durch einen Schienenersatzverkehr ersetzt. Der Ersatzbus startet ebenso um 22:58 Uhr, erreicht Lübberstedt jedoch erst um 00:15 Uhr statt 23:23 Uhr. Ab dort verkehrt der Ersatzzug 79887 bis nach Bremen Hbf, der dann Bremen Hbf um 00:49 Uhr am 01.04.2019 erreicht. Bei dieser Verbindung bitte die späteren Abfahrts- und Ankunftszeiten an den Unterwegsbahnhöfen beachten.
  • Am 01.04.2019 wird der Zug um 04:07 Uhr ab Bremerhaven-Lehe bis nach Lübberstedt durch einen Schienenersatzverkehr ersetzt. Der Ersatzbus fährt bereits um 03:11 Uhr in Bremerhaven-Lehe ab. Ab dort verkehrt der Bus zu früheren Abfahrtszeiten, so dass in Lübberstedt um 04:33 Uhr die planmäßige Verbindung mit der RS 2 nach Bremen Hbf erreicht werden kann. Alle Änderungen sind in der beigefügten Fahrplantabelle dargestellt sowie im Internet ersichtlich.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RE 10: Ersatzverkehr zwischen Krefeld-Oppum und Meerbusch-Osterath (Umleitung über Duisburg Hbf), 01. bis 06. April

01.04.19 ab 08:00 - 06.04.19 bis 17:00
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Im Zeitraum vom 01. bis 06. April 2019 führt die DB Netz AG Bahnsteigarbeiten in Düsseldorf-Bilk durch. Auf diesem Grund können in diesem Zeitraum jeweils zwischen ca. 09:00 Uhr und 15:00 Uhr die Züge der Linie RE 10 „Niers-Express“ nicht von bzw. nach Düsseldorf Hbf verkehren.

Die Züge der Linie RE 10 werden ab Krefeld-Oppum nach Duisburg Hbf umgeleitet und enden bzw. beginnen dort. Die Fahrgäste werden ab Duisburg Hbf bzw. Düsseldorf Hbf auf die Züge des Nahverkehrs auf dem Streckenabschnitt Duisburg Hbf – Düsseldorf Hbf verwiesen.

Zwischen Krefeld-Oppum und Meerbusch-Osterath wird in beiden Richtungen ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Zwischen Krefeld-Oppum und Kleve verkehren die Züge in beiden Richtungen nach dem regulären Fahrplan.

Fahrgäste von/nach Düsseldorf nutzen bitte die Züge des Nahverkehrs auf dem Streckenabschnitt Duisburg Hbf – Düsseldorf Hbf. Dies gilt auch für die Gegenrichtung.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

Streckensperrung Brackwede - Bielefeld Hbf zweite Bauphase ab 18. März 2019

16.06.18 ab 00:00 - 11.10.19 bis 23:59
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Seit Juni 2018 müssen Reisende auf den Linien RB 74 „Senne-Bahn“ und RB 75 „Haller Willem“ einige Änderungen und größere, längerfristige Einschränkungen im Zugverkehr in kauf nehmen. Grund sind umfangreiche Baumaßnahmen der DB Netz AG auf der Strecke zwischen Brackwede und Bielefeld. Die erste Bauphase endet am 17. März 2019, die zweite Bauphase schließt sich direkt an. Sie startet am 18. März und endet voraussichtlich am 11. Oktober 2019.

Die zweite Bauphase beginnt am 18. März 2019

RB 75: Haller Willem

Für alle ausfallenden Fahrten der Linie RB 75 “Haller Willem” auf dem Abschnitt Brackwede – Bielefeld Hbf nutzen Reisende nach/von Bielefeld Hbf die von der NordWestBahn eingesetzten Ersatzbusse ab/nach Quelle.

Der Umstieg zwischen Zug und Bus in Quelle ist ebenerdig und auf kurzen Wegen möglich und insofern insbesondere für mobilitätseingeschränkte Fahrgäste komfortabler als ein Umstieg in Brackwede.

Darüber hinaus beginnen 2019 Modernisierungsarbeiten im Bahnhof Brackwede, so dass dort Beeinträchtigungen für einen Umstieg Zug/Bus nicht auszuschließen sind.

Die Ersatzbusse fahren dann mit Zwischenhalt an der Haltestelle „Quelle-Kupferheide, Albertstraße“ direkt nach Bielefeld Hbf. Dadurch entsteht eine deutlich kürzere Fahrzeit nach Bielefeld ohne großen Zeitverlust gegenüber dem Zug.

Fahrgäste beachten bitte, dass ein Umstieg zwischen Zug und Bus ausschließlich in Quelle erfolgen kann.

RB 74: Senne-Bahn

Für Fahrgäste der Linie RB 74 “Senne-Bahn” mit Fahrziel Bielefeld kommt es zu Verbesserung im Vergleich zur ersten Bauphase. Die “Senne-Bahn” verkehrt stündlich wieder zwischen Bielefeld Hbf und Paderborn Hbf.

Die Zwischentakte fallen hingegen weiterhin zwischen Bielefeld Hbf und Brackwede aus. Für die ausfallenden Verbindungen richtet die NordWestBahn einen Ersatzverkehr mit Bussen zwischen BI-Sennestadt und Bielefeld ohne Zwischenhalt ein.

Auch hier ist die schnellere Erreichbarkeit Bielefelds mit dem Bus ab BI-Sennestadt statt Brackwede sowie die Barrierefreiheit der Station BI-Sennestadt ausschlaggebend.

Im Bahnhof Bielefeld-Sennestadt besteht in beide Fahrtrich- tungen eine Umsteigemöglichkeit zwischen Zug und Ersatz- bussen, sodass auch Reisende zwischen Bielefeld Hbf und Bielefeld-Senne / Bielefeld-Windelsbleiche den Ersatzverkehr über Bielfeld-Sennestadt nutzen können – alternativ bestehen auch Reisemöglichkeiten mit dem lokalen ÖPNV.

Weitere Informationen

Detaillierte Informationen zu den Bauarbeiten sowie die Ersatzfahrpläne finden Sie zum Download auf dieser Website und auch in den Zügen der NordWestBahn.

Um sich umfassend zu informieren, steht Ihnen ab sofort eine extra Baustellen-Website mit allen gebündelten Informationen zur Verfügung.

Hier geht’s zur Baustellen-Website: www.baustellenfahrplan-owl.de Für Fragen und Auskünfte wird parallel ab 1.Mai eine kostenlose Telefon-Hotline geschaltet. Diese ist erreichbar unter: 0800 0007711 zu folgenden Zeiten:

Montag bis Donnerstag:

05.30 bis 24.00 Uhr

Freitag:

05.30 bis 01.00 Uhr

Samstag:

06.30 bis 01.30 Uhr

Sonn- und Feiertag:

08.00 bis 24.00 Uhr

Auf einen Blick

Alle wichtigen Informationen sowie die Ersatzfahrpläne und einen Info-Flyer finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien

RB 75: Ersatzverkehr zwischen Wellendorf <-> Osnabrück Hbf, in der Nacht vom 30. auf den 31. März

30.03.19 ab 18:00 - 31.03.19 bis 03:00
Schienenersatzverkehr mit Bussen

Aufgrund von Baumaßnahmen an der Leit- und Sicherungstechnik durch die DB Netz AG kommt es in der Nacht vom 30. auf den 31. März zwischen Wellendorf und Osnabrück Hbf in beiden Richtungen zu Zugausfällen. Die NordWestBahn richtet einen Ersatzverkehr mit Bussen ein.

Fahrtrichtung Osnabrück Hbf -> Bielefeld Hbf:

Am Samstag, 30. März, sind abends die letzten drei Verbindungen zwischen Osnabrück Hbf und Wellendorf vom Ersatzverkehr betroffen. Im Detail handelt es sich um folgende Verbindungen:

20:35 Uhr ab Osnabrück Hbf (Abfahrt des Ersatzbusses bereits um 20:11 Uhr ab Osnabrück Hbf).

22:12 Uhr ab Osnabrück Hbf (Abfahrt des Ersatzbusses bereits um 21:47 Uhr ab Osnabrück Hbf).

23:12 Uhr ab Osnabrück Hbf (Abfahrt des Ersatzbusses bereits um 22:52 Uhr ab Osnabrück Hbf).

Ab Wellendorf verkehren die Züge nach dem regulären Fahrplan bis Brackwede. Reisende nach Bielefeld Hbf nutzen bitte den regulären Ersatzverkehr ab Quelle.

Fahrtrichtung Bielefeld Hbf -> Osnabrück Hbf:

Die RB 75 verkehrt zwischen Brackwede und Wellendorf nach dem regulären Fahrplan. Fahrgäste von Bielefeld Hbf nutzen für die Fahrt in Richtung Osnabrück Hbf bitte den regulären Ersatzverkehr bis Quelle.

Am Samstag, 30. März, sind abends die letzten fünf Verbindungen zwischen Wellendorf und Osnabrück Hbf vom Ersatzverkehr betroffen. Im Detail handelt es sich um folgende Verbindungen:

19:56 Uhr ab Wellendorf (Abfahrt des Ersatzbusses um 20:00 Uhr ab Wellendorf).

20:56 Uhr ab Wellendorf (Abfahrt des Ersatzbusses um 21:00 Uhr ab Wellendorf).

21:55 Uhr ab Wellendorf (Abfahrt des Ersatzbusses um 22:00 Uhr ab Wellendorf).

23:37 Uhr ab Wellendorf (Abfahrt des Ersatzbusses um 23:41 Uhr ab Wellendorf).

00:37 Uhr ab Wellendorf (Abfahrt des Ersatzbusses um 00:41 Uhr ab Wellendorf).

Fahrgäste beachten bitte die spätere Ankunftszeit des Ersatzverkehrs in Osnabrück Hbf.

Den Ersatzfahrplan finden Sie hier:

Downloads

Betroffene Linien