15.02.2016 12:24

Eisbären-Maskottchen Dunky sorgte für Stimmung auf der Fahrt zum Spiel in Richtung Bremen – vor allem die Jüngsten waren begeistert.

NordWestBahn schickt neuen Eisbären-Express auf Jungfernfahrt

Am Sonntag, den 14. Februar feierte der neue Eisbären-Express der NordWestBahn seine offizielle Premiere. Passend zur zweiten Sonderfahrt des Unternehmens in dieser Saison hat ein Zug der Regio-S-Bahn ein komplett neues, überarbeitetes Design erhalten – gemeinsam mit den Fans wurde dieser Zug nun eingeweiht.

Der Eisbären-Express brachte rund 350 Fans nicht nur stressfrei, sondern auch mit allerlei Unterhaltung nach Bremen zum Spiel der Eisbären Bremerhaven gegen Alba Berlin. Die einstündige Fahrt in Richtung Bremen wurde dabei von einem tierisch prominenten Fahrgast begleitet. Eisbären-Maskottchen Dunky unterstützte das Zugpersonal bei der Fahrscheinkontrolle, stand für Fotos zur Verfügung und gab fleißig Autogramme. Ein Promotionteam versorgte die Fans mit Müsliriegeln zur Stärkung und Klappertrikots zur lautstarken Unterstützung ihres Teams im Stadion.

„Wir freuen uns, als regional verankertes Unternehmen unsere Verbundenheit zur Region auch nach außen hin zeigen zu können“, sagt Stephanie Nölke von der NordWestBahn. „Toll, dass einer unserer Züge als Botschafter für erstklassigen Sport im Norden unterwegs ist.“ Der neue Eisbären-Express wird ab sofort im gesamten Netz der Regio-S-Bahn zu sehen sein.

„Es macht uns stolz, dass die Farben der Eisbären Bremerhaven auch in Zukunft einen ganzen Zug der NordWestBahn zieren. Vom Engagement der NordWestBahn, die zu unseren treuesten und zuverlässigsten Partnern zählt, profitieren nicht nur die Eisbären selbst, sondern auch unsere Fans“, freut sich Philip-André Beier, Marketingleiter der Eisbären Bremerhaven, über die Premiere vom neuen Eisbären-Express.

Als Partner der Eisbären Bremerhaven setzt die NordWestBahn zu den drei Heimspielen des Baketball-Erstligisten in der Bremer ÖVB-Arena Sonderzüge zwischen Bremerhaven-Lehe und Bremen Hbf ein, die die Fans zum Spiel und anschließend wieder nach Hause bringen. Der dritte und letzte Sonderzug der NordWestBahn in dieser Saison startet am 24. April 2016. Dann spielen die Eisbären Bremerhaven in der ÖVB-Arena gegen die Crailsheim Merlins.