Häufig gestellte Fragen

Ja, sogar drei. Die NordWestBahn unterhält ein Regio-S-Bahn-Kundencenter direkt im Bremer Hauptbahnhof, neben der Tourist-Information. Weitere Regio-S-Bahn-Kundencenter gibt es an den Hauptbahnhöfen in Oldenburg (VWG-Infocenter am ZOB) und Bremerhaven (BremerhavenBus-Kundencenter).

Kritik und Anregungen nehmen die Mitarbeiter in unseren Kundencentern in Bremen, Bremerhaven und Oldenburg gern persönlich entgegen. Außerdem steht Ihnen unser Service-Telefon unter 01806 600161 (20ct/Anruf aus dem dt. Festnetz, aus den Mobilfunknetzen 60ct/Anruf)  zur Verfügung. E-Mails richten Sie bitte an dialog(at)nordwestbahn.de

Am einfachsten geht’s über die Fundsachensuche im Internet. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gern weiter – in unseren Kundencentern in Bremen, Oldenburg und Bremerhaven oder am Service-Telefon unter

01806 600161 (20ct/Anruf aus dem dt. Festnetz, aus den Mobilfunknetzen 60ct/Anruf).

Grundsätzlich sind die Fahrzeuge der Regio-S-Bahn barriefrei: An modernen Bahnsteigen gelangen Sie stufenfrei ins Fahrzeug. Leider sind noch nicht alle Bahnsteige modernisiert. Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte frühzeitig an unser Serivce-Hotline 01806 600161 (20ct/Anruf aus dem dt. Festnetz, aus den Mobilfunknetzen 60ct/Anruf)  – am Besten 24 Stunden vor Fahrtantritt.

Selbstverständlich, sofern Sie ein entsprechendes Ticket erworben haben. Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Fahrradstellplätze im Zug aufgrund von Sicherheitsbestimmung begrenzt ist. Im Einzelfall kann die Fahrradmitnahme daher ausgeschlossen werden.

Gruppen empfehlen wir eine telefonische Reservierung am Vortag bis 17 Uhr unter 01806 600161 (20ct/Anruf aus dem dt. Festnetz, aus den Mobilfunknetzen 60ct/Anruf). Selbstverständlich ist die Anmeldung auch persönlich in den Kundencentern in Bremen, Bremerhaven und Oldenburg möglich.