Die NordWestBahn unterwegs in Ostwestfalen und Teilen Niedersachsens und Hessens

Im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung haben wir ein Teilnetz des Regionalbahnnetzes in Ostwestfalen gewonnen. Seit dem 15. Dezember 2013 ist die NordWestBahn mit modernen und komfortablen Fahrzeugen im Nahverkehr in Nordrhein-Westfalen, in Teilen Niedersachsens und Hessens im Auftrag des Zweckverbands Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL), der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) und Nordhessischen VerkehrsVerbunds (NVV) unterwegs.

In einem Netz von über 300 Kilometern Länge und jährlich etwa 3,3 Millionen Zugkilometer fahren wir auf den Strecken: 

RB 74 Senne-Bahn

Bielefeld– Paderborn

RB 75 Haller Willem

Bielefeld - Halle – Osnabrück

 RB 84 Egge-Bahn

Paderborn – Holzminden Kreiensen

RB 85 Oberweser-Bahn

Ottbergen Göttingen

Mit den Strecken bringt die NordWestBahn ein attraktives und wirtschaftliches Angebot aufs Gleis. Moderne Triebwagen vom Typ TALENT mit einer hohen Ausstattung, mehr Service und freundliches Zugpersonal sorgen dafür, dass sich unsere Fahrgäste rundherum wohlfühlen können.  

Heute zählt die NordWestBahn als junges und lokal verwurzeltes Unternehmen zu den größten Privatbahnen Deutschlands. Mit einer Gesamtstreckenlänge von rund 1500 Kilometern, 20 Linien, 150 Fahrzeugen und etwa 850 Mitarbeitern bringen wir unsere Fahrgäste zuverlässig ans Ziel.

Zahlen, Daten, Fakten

Vertragslaufzeit: Ende 2025

Streckenlänge: ca. 300 km

Zugkilometer: ca. 3,3 Mio./Jahr